Pati-Versand
App jetzt laden!
Halbe Versandkosten

Alexandra Weber

 Exclusive Artists

Alexandra Weber

LUXUS-Torten

Nur zum Spaß – Alexandra Weber hat schon immer gerne gebacken. Oftmals nach Rezepten von verschiedensten Star-Konditoren aus den Medien. 2013 hat sie dann Fondant für sich entdeckt. Zu verdanken hat Sie das ihrer damals 2-jährigen Tochter, die sich eine Minnie-Maus-Torte zum Geburtstag gewünscht hat. Da die Formen dafür nicht erschwinglich waren, recherchierte sie nach Alternativen und stieß auf Motivtorten aus Fondant. Das Ergebnis der ersten Motivtorte postete sie auf der privaten Facebookseite. Nachdem ein Cousin das Bild teilte, verbreitete sich das Bild und erhielt mehr als 100 Likes. 

Da nicht jeder in ihrer Familie über einen Facebook-Konto verfügte, erstellte Alexandra Weber außerdem eine eigene Homepage unter dem Namen Luxus-Torten. Das war der Beginn des Blogs.

Heute betreibt sie ihr Hobby mit viel Engagement. Neben dem Backen, Verzieren und Dekorieren verbringt sie täglich etwa eine Stunde in den Social Media Gruppen und ihrem Blog. 

2015 traute sie sich an dem Tortenwettbewerb auf der Cake World in Friedrichshafen teilzunehmen. Ihre Idee dafür war eine bunte Fondanttorte mit dem Thema „Mutterliebe“. Der Lohn ihrer Mühe: Silber-Medaille.

Alexandra Weber
Alexandra Weber

Anstelle eines gekauften Geburtstagsgeschenks backt sie lieber eine Torte nach Motivwunsch des Geburtstagskinds. So probiert sie viele verschiedene Motivrichtungen aus. Da sie sich auch viel in Social Media Gruppen engagiert, ist sie sehr gut vernetzt und profitiert von den Ratschlägen der anderen Tortenkünstler und Hobbykollegen. 

Unter dem Motto „…denn Luxus kann man essen“ berichtet Alexandra Weber über Ihre süßen Kreationen. Und das „Nur zum Spaß“.

Luxus-Torten Luxus-Torten

Weitere Informationen über Alexandra Weber und ihren Blog finden Sie hier:

 Blog LUXUS-Torten
 Facebook-Profil LUXUS-Torten