Suche

Pralinen verschließen (Doppel-Formen)


Pralinen verschließen (Doppel-Formen)

Zum Verschließen von einfachen Formen gehen Sie wie folgt vor:

Sie haben zwei identisch gefüllte Formen. Erwärmen Sie die Oberfläche sehr kurz.
Z.B. mit einem Bunsenbrenner, Salamander, Grill oder Ähnlichem.

Es soll dabei nur die Oberfläche ganz leicht anschmelzen, damit die Pralinenkörper sich miteinander verbinden können. Klappen Sie beide Formen zügig exakt aufeinander und pressen Sie diese etwas zusammen. Stellen Sie die beiden Formen so in den Kühlschrank. Ist die Kuvertüre richtig temperiert, schrumpfen die Pralinen im Kühlschrank etwas. Es bilden sich kleine Zwischenräume zwischen Kuvertüre und Formwandung. An diesen Stellen ist ein milchiger Effekt zu beobachten.

Nach ca. 30 min, je nach Menge und Temperatur, sollten alle Hohlkörper sich von der Form gelöst haben. Nehmen Sie die Form aus dem Kühlschrank und stürzen Sie die Form auf eine saubere Unterlage. Stücke, die nicht sofort herausfallen, können mit etwas Klopfen gelöst werden.



6 Anleitungen in dieser Kategorie
[<<Erstes]  [<zurück]  [weiter>] 

Bewertungen

vor 3 Stunden:
"Diesmal haben Sie sich in puncto Liefergeschwindigleit selbst übertroffen. Die Lieferung traf in der" [...]
Koch, Gabriele

vor 5 Stunden:
"Hallo, wie immer alles tip top. Schnelle Liefrung. Danke!" [...]
Jürgen Laros

vor 5 Stunden:
"Es war alles zu meiner vollsten Zufriedenheit....Danke" [...]
Kerstin Meinders

vor 6 Stunden:
"Wie immer ehr schnelle Lieferung, Ware ist einwandfrei angekommen und wie stets qualitativ sehr hoch" [...]
Bianca Schiller

vor 6 Stunden:
"Lieferung wieder super schnell, Qualität wie gewohnt super ... Die nächste Bestellung folgt schon ba" [...]
Lucia

[alle Einträge ansehen]
Facebook

So verpassen Sie keine
Angebote und Neuigkeiten.